Zur Verbesserung der Benutzerführung verwendet diese Website Cookie. Mit einem Klick auf "Ok" erklären Sie sich einverstanden, dass auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert werden.

JUNIOREN: 8:4 gegen Vahrn

Beim letzten Meisterschaftsspiel der Junioren am Freitag Abend in Toblach gab es ein wahres Torfestival. Starke Regengüsse machten es für Verteidiger und Tormänner schwierig kontrollierte Bälle zu spielen, trotzdem kamen einige tolle Spielzüge zustande. Das Spiel wurde von beiden Mannschaften sehr offen gestaltet und wir gewannen das Spiel mit 8:4, nachdem wir sogar zwei mal in Rückstand geraten waren. Unsere 2 Spieler des Abends waren sicherlich Alan Bosa und Mair Alexander, die jeweils 4 Tore erzielt haben. Jetzt geht es nach einer sehr langen Saison in die wohlverdiente Sommerpause.

 

 

U15: 3:2 gegen Kronteam

Am letzten Spieltag hatte unsere U15 einen Sieg gegen den Tabellenführer Kronteam bitter nötig und musste dabei aber auch auf einen Ausrutscher Barbians hoffen, um noch den so wichtigen 4. Platz erreichen zu können, da dieser einen Platz im Halbfinale bedeuten würde. Leider mussten wir auf zwei unsere Leistungsträger (Daniel Martino der bereits seit längerem nicht mehr spielen konnte und Balbinot André) die verletzt waren verzichten.

Weiterlesen: 21. Meisterschaftsspiel U15

U13: 4:2 gegen Taufers

Am letzten Spieltag kam der schon fix für die Landesmeisterschaft qualifizierte und Tabellenerste SSV Taufers zu Gast nach Innichen. Für unsere Jungs ging es hingegen noch um sehr viel. Sollten La Val, Natz und Kiens ihre letzten Spiele allesamt gewinnen könnte der Afc Hochpustertal noch auf Rang 6 oder gar 7 abrutschen.

Weiterlesen: 18. Meisterschaftsspiel U13

Amateurliga: 2:3 gegen Freienfeld

Am Pfingstsonntag fand das letzte Meisterschaftsspiel statt. Gegner war der ASV Freienfeld, bei dem es auch nicht mehr um viel ging. Dies merkte man auch dem Spiel an, denn es ähnelte einem müden Frühjahrskick. Freienfeld ging zwei Mal in Führung, die wir aber mit den Toren von Motta und Helga jeweils ausgleichen konnten.

Weiterlesen: 26. Meisterschaftsspiel Amateurliga

U15: 2:4 gegen St. Leonhard in Passeier

Im letzten Auswärtsspiel ging es für die U15 über den Jaufenpass nach st. Leonhard in Passeier. Nach über zweistündiger Fahrt erwischten wir einen schlechten Start und lagen bereits nach 13 Minuten mit 0:2 zurück. Anschließend stellten wir unser System um und kämpften uns langsam ins Spiel zurück.

Weiterlesen: 20. Meisterschaftsspiel U15

Filter & Suche

Hauptsponsoren

Newsletter


Um ständig auf dem Laufenden zu bleiben, melde dich für unsere Newsletter an:



Joomla Extensions powered by Joobi

Facebook Feed