Zur Verbesserung der Benutzerführung verwendet diese Website Cookie. Mit einem Klick auf "Ok" erklären Sie sich einverstanden, dass auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert werden.

2. Amateurliga: AFC Hochpustertal - Steinhaus: 1:0

Erster Heimsieg der Saison gelungen!

Unsere Auswärtsbilanz ist bislang makellos: 3 Spiele, 3 Siege. In den Heimspielen hingegen kamen wir bisher noch nicht richtig in Fahrt. Deshalb wollten wir am Samstag alles daran setzen, den ersten Heimsieg zu erringen. Doch es wartete eine harte Nuss auf uns: der SAV Steinhaus, der sich für diese Saison nochmals verstärkt hat, will auch heuer ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden. Die Fans konnten sich also auf eine packende Partie freuen.

Weiterlesen: 07. Meisterschaftsspiel 2. Amateurliga Gruppe C

2. Amateurliga: Val Badia - AFC Hochpustertal: 1:3

3 Punkte aus dem Gadertal

Zum zweiten Mal in Folge trafen wir auf einen ladinischen Gegner. Nachdem wir vergangene Woche gegen Gröden verloren, gab es gestern einen verdienten 3:1 Sieg gegen ASD Val Badia. Das Spielfeld in St. Martin in Thurn war zwar sehr nass und tief, präsentierte sich aber trotzdem besser als erwartet und war eigentlich gut bespielbar. 

Weiterlesen: 06. Meisterschaftsspiel 2. Amateurliga Gruppe C

2. Amateurliga: Olang - AFC Hochpustertal: 1:5

Zurück auf der Siegerstraße!

Nach zuletzt zwei Unentschieden in Folge, war die Devise klar: wir wollen den zweiten Saisonsieg. Doch der Asc Olang hatte etwas dagegen, denn mit 0 Punkten auf dem Konto benötigten sie unbedingt die Punkte. Von Beginn an versuchten wir das Spiel von hinten heraus zu kontrollieren. Dies gelang nicht perfekt, dennoch kamen wir mehrmals gefährlich vors gegnerische Tor. Alan und Tobi hatten sehr gute Möglichkeiten, doch der Führungstreffer ließ noch auf sich warten.

Weiterlesen: 04. Meisterschaftsspiel 2. Amateurliga Gruppe C

2. Amateurliga: AFC Hochpustertal - FC Gherdeina: 0:3

Erste Niederlage der Saison

Das Topspiel der Runde fand am Sonntag in Innichen statt. Unsere bisher unbesiegte Mannschaft traf auf den Fc Gröden, die gepickt mit einigen Ex-Oberligaspielern der Topfavorit auf den Aufstieg ist. Auf unserer Seite fehlten erneut einige wichtige Spieler, im Tor stand erstmals die Neuerwerbung Pietro.

Weiterlesen: 05. Meisterschaftsspiel 2. Amateurliga Gruppe C

2. Amateurliga: AFC Hochpustertal - ASV St. Lorenzen: 2:2

Erneutes Unentschieden

Auch das zweite Heimspiel der Saison endete mit einem Unentschieden. Im Spiel gegen den ASV St. Lorenzen ging es über die gesamte Spieldauer hin und her, mit vielen Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Die Gäste gingen nach einer Viertelstunde durch einen Elfmeter in Führung. Diese hielt aber nur wenige Minuten, denn Michi gelang mit einem abgefälschten Schuss der Ausgleichstreffer. Ein abgefälschter Freistoß brachte St. Lorenzen wieder auf die Siegesstraße zurück. Doch auch dieses Mal dauerte es nur kurz, bis wir wieder ausgleichen konnten: nach einem Traumassist von Tobi war Maxi plötzlich alleine durch, den mitgelaufenen Verteidiger ließ er auch noch ins Leere rutschen und schob schlussendlich den Ball lässig am Torhüter vorbei ins Netz.

Weiterlesen: 03. Meisterschaftsspiel 2. Amateurliga Gruppe C

Hauptsponsoren

Facebook Feed